V12 Durchs ruhige Kurdistan

AUßER DER REIHE Podcast mit Rico Valtin und Enno Lenze

ISIS – Kurdistan – Peschmerga – Waffen – Irak – Syrien – Erbil – Kirkuk – Mosul – Kriegsberichterstatter – Flüchtlinge

CoverEnno Lenze verlegt nicht nur Bücher, sondern bereist auch Krisenregionen und ist gerade aus dem Nordirak zurückgekehrt. Dort besuchte er die autonome Provinz Kurdistan und berichtet von einer überraschend sicheren und friedlichen Lage an der Front zu militanten ISIS-Kämpfern. Für diese Ruhe sorgen Peschmerga-Kämpfer. Wir sprechen über Ausrüstung und Taktik von Soldaten und Islamisten und werfen einen ernüchternden Blick auf die journalistische Praxis der Kriegsberichterstattung.

Der Außschnitt zu Anfang stammt aus einem Interview des freien Journalisten Enno Heidtmann mit General Ajub Yousif. Enno Heidtmann war der Reisebegleiter von Enno Lenze.

Länge: 01:30

Nachtrag August 2014:

Die Lage hat sich in den vergangenen Wochen geändert. Der Titel würde heute wohl anders lauten. Auch deshalb wollen Enno Lenze & Enno Heidtmannwieder in den Nordirak fliegen. Für ihre Arbeit brauchen sie Unterstützung und haben ein Crowdfunding gestartet: Kurdistan – Kalifat oder Freiheit?

Shownotes

Kurden, Begrüssung und Einführung 00:00:00

PeschmergaKurdistanKarl MayEnno Lenze auf Twitter – V04: Wann kommt der eBook Durchbruch? Mit Enno LenzeBerlin Story VerlagBerlin Story Bunker -Enno ist in Ruanda aufgewachsen – Völkermord in RuandaEnno war in Kurdistan – der  Grünenpolitiker Siegfried Martsch hat ihn auf die Region aufmerksam gemacht – Begleitung: Enno Heidtmann – Kurden sind keine Araber und leben im Irak, Syrien, Türkei und Iran – sie wurden von Saddam Hussein verfolgt

Reise nach Kurdistan 00:06:39

Enno und Enno sind mit Turkish Airways über Istanbul nach Erbil geflogen

Die ISIS-Kämpfer 00:08:24

ISIS – militante Islamisten arbeiten mit ehemaligen Militärs von Saddam Hussein zusammen – die Aufständigen sind gut finanziert – es gibt Hinweise, dass ISIS-Kämpfer von privaten Söldnern in Jordanien ausgebildet wurden – MossulPeschmerga – 30.000 irakische Soldaten sind geflüchtet – die Peschmerga sind die beste Truppen der Region – BagdadTikritFalludscha – das irakische Militär verteidigt Bagdad – ISIS sichert Nachschubwege – Enno vermutet China und Saudi Arabien als Waffenhändler – Enno vergleicht das Einsickern der ISIS mit der Neonaziszene im ländlichen Ostdeutschland – Stärke der ISIS unklar – Enno sieht den Kampf zwischen Sunniten und Shiiten als einen Machtkampf – zwischen Peshmerga und ISIS besteht teilweise eine klassische Front mit befestigten Stellungen – “ISIS sieht man nicht”: sie meiden die direkte Konfrontation – ISIS betreibt professionelle Propaganda

Die Peschmerga 00:22:53

Peschmerga sind die offizielle Armee der kurdischen Autonomieregierung – “die lächelnden Soldaten” – hohe Moral – Giftgasangriff auf Halabdscha – Enno sieht im derzeitigen Konflikt eine Entscheidungsschlacht für die Kurden im Irak – die Ausbildung ist gut – Generale führen von vorn – Waffen: AK47AK-105GlockM4Dragunow-Scharfschützengewehr – Barrett m82HK MP5 oder chinesischer Nachbau NR08Stinger und SA16/SA18 – russische Panzer: T-54T-72 – Kampfhubschrauber HindEurocopterHumveeM1 AbramsGasturbine

Reise durch Kurdistan 00:38:00

Enno hat seine Reise verbloggt – Route: Erbil – MosulKirkuk – es gab Geleitschutz durch die Peshmerga – Anlaufpunkte sind Generale und Gouverneure – am Tigris verläuft die Front in Mossul – Foto: Enno Lenze mit Gouverneur Karim – am Flughafen Kirkuk musste Enno Lenze Schutzkleidung tragen (Symbolfoto) – Schutzklassen – Schutzwesten sind in Deutschland frei verkäuflich – Interview des freien Journalisten Enno Heidtmann mit General Ajub Yousif – Deutschland hat viele kurdische Flüchtlinge aufgenommen

Syrische Flüchtlinge 00:55:00

500.000 syrische Flüchtlinge leben derzeit in Kurdistan – 100.000 Flüchtlinge aus dem Irak – IDP (interne Vertriebene) – UNHCRACTEDBlindgängerV05: Reise in die Osttürkei und Syrische FlüchtlingeCommunication Sans Frontieres

Erbil, Special Forces & Halabdscha 00:59:53

Erbil ist Regionalhauptstadt und Regierungssitz – die Zitadelle ist das älteste (bewohnte) Gebäude der Welt – Mesopotamien – Foto: Peschmerga Spezial Kräfte – Foto: “Hulk” – Foto: Friedhof HalabjaGiftgasangriff auf Halabdscha – deutsche Firmen waren am Chemiewaffenprogramm beteiligt – Parteien PDK & PUKSulaimaniyya

Kriegsreporter, Finanzierung & Verabschiedung 01:18:27

ein deutsches TV-Team spielt Kriegsberichterstattung im völlig friedlichen Sulaimaniyya – Videos von Enno Heidtmann auf YouTube – Redaktionen wollen Blut und Schüsse, sonst ist ein Thema nicht interessant – vielleicht kommt ein Crowdfounding – Doku von Enno Heidtmann: Wenn beim Nachbarn Krieg istAbschlussinterview

Den Podcast kostenlos herunterladen oder auf archive.org hören und per rss und in iTunes abonieren. Dieser Podcast steht unter einer Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Germany Lizenz.

Nachtrag: auch Pascal Kurschildgen hat mit Enno 1 & Enno 2 gesprochen NF079 | Mossul bis Kirkuk

Nachtrag 2: Auch Enno Heidtmann hat die Reise verbloggt: Der Irak- Zerfall und Auferstehung

Flattr this!

Ein Gedanke zu “V12 Durchs ruhige Kurdistan

  1. Pingback: Live aus Kurdistan – von Mossul bis Kirkuk | Enno Lenze

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.